Herzlich willkommen bei ihrer Verkehrswacht Höxter!

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen. Wir freuen uns, Sie über unsere Arbeit informieren zu können!

Seit ihrer Gründung 1950 versuchen wir – die Mitglieder und Verantwortlichen der Verkehrswacht im Kreis Höxter – den Anforderungen des damaligen Gründungsvaters, Oberkreisdirektor Buss gerecht zu werden, der in seiner Gründungsrede konstatierte: „… der Kreis Höxter wird auch mithelfen, daß die Verkehrsunfälle herabgemindert, die Gefahren auf der Straße auf ein Mindestmaß beseitigt werden und daß Anstand, Höflichkeit, Rücksicht und Hilfsbereitschaft jeden Verkehrsteilnehmer mit der Zeit auszeichnen.“ Wie aktuell diese Ziele auch heute noch sind! Stark geändert hat sich selbstredend das Verkehrsaufkommen und mit ihm die Anzahl der Unfälle. Im Gründungsjahr 1950 wurden im damaligen Kreisgebiet 250 Verkehrsunfälle gezählt. Im Jahr 2018 registrierten die Behörden 4.500 Unfälle, dabei kamen 50 Kinder zu Schaden, elf von ihnen erlitten schwere Verletzungen.

Es gibt also noch viel zu tun, um unsere Straßen im Kreis Höxter sicherer zu machen, vor allem für die schwächsten Verkehrsteilnehmer: Kinder und Senioren.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten über Möglichkeiten, uns zu unterstützen und über unsere Projekte und Aktionen. Gerne können Sie uns jederzeit kontaktieren.